Haus

Fantac Culture Development Co., Ltd

Unternehmensprofil

Fantac ist eine japanische investierte Firma, die erstens die Fotopapiere zum chinesischen Markt und seiner eigenen Fabrik in Nanjing City hergestellt einführte. Im Augenblick schließen unsere Produkte Tintenstrahlfotopapiere, Prüfenpapiere, Filme, Segeltuch u. Papiere etc. der schönen Kunst, mit Schnittblättern, trockenen minilab Rollen und Rollenpapier mit ein. Unsere Fabrik ist ISO9002 bescheinigt und auch BSCI. Unsere Produkte u. Marke „FULLCOLORS“ haben bereits Gewinn ein sehr guter Ruf im Weltmarkt. Gleichzeitig erbringen wir auch Berufs-Soem-Dienstleistung für viele Weltspitzenfirmen. FANTAC ist ernannt worden, um der Hersteller und der allgemeine Verteiler von Kodak-Ausgangs-u. -büro-Medien, einschließlich Kodak-Foto-Papiere und Kodak-Spezialitäten-Medien für Tischdrucker des Verbrauchers seit 2009 zu sein.

 


Der größte Hersteller des digitalen Papiers und des Lieferanten der Lösungen für Darstellung in China
KODAK-globaler Tischplattendarstellungsmarke Lizenznehmer und authorizer
Canons strategischer Partner in China
Canon u. Fantac-Lösung R u. d-Mitte
Der Wertschöpfungsketteintegrator der digitalen Darstellung
Produktionswert von 2017 ist $40.000.000

Sehen Sie mehr über uns:
unsere Firma

Unsere Firma wurde zu Beginn der Tintenstrahltechnologie gebildet, die in China-Markt eingeführt wurde, wir importierte den ersten Mutoh-Drucker für Werbung im Freien. Unser Name FANTAC ist vom „fantastischen“ Wort. Nach dem beginnen wir unsere Umwandlung vom Ertrag, der zu den Verkäufen, zur Herstellung, zu R&D und zu den Lösungen druckt.

Wir sind nicht nur ein Lieferant von Tintenstrahlpapieren, aber stellen auch viele Lösungen für die Darstellung zur Verfügung, die auf Endenkunden basiert.

Fantac Culture Development Co., Ltd Fantac Culture Development Co., Ltd
1 2
Firmendetails

Hauptmarkt

Weltweit

Betriebsart

Hersteller

Importeur

Ausführer

Marken : Kodak/Fullcolors/FANTAC

Anzahl Mitarbeiter : 150~200

Jahresumsatz : 50000000-80000000

Gegründet : 1994

Export-PC : < 10%